Zum Inhalt springen

FAQ

Wie können wir Domains "löschen", wenn der Admin-C nicht erreichbar ist?

Hier kommt es darauf an, um welchen Toplevel es sich bei der Domain handelt bzw. welche Registry diesen Toplevel verwaltet.

Bei .de- und .at-Domains besteht die Möglichkeit, die Domain an die Registrationsstelle zurückzugeben, damit diese von uns nicht erneut berechnet wird. Senden Sie uns in diesem Fall bitte eines unten gelisteten Formulare (OnHold-DeNIC.pdf bzw. OnHold-NIC.at.pdf) per Fax zu und die Domain wird innerhalb weniger Werktage aus Ihrem Account entfernt. Die jeweilige Registrationsstelle regelt alles Weitere.

Bei allen anderen TLDs besteht die Möglichkeit, die Domain bei der CORE bzw. EURID zum "Auslaufen" zu geben, damit diese von uns nicht erneut berechnet wird. Die Domain wird nach dem Ablauf der Registrierungszeit (Expiration Date) nicht mehr weiter registriert und von der CORE/EURID gelöscht.

Dieser Vorgang kann vor Löschung der Domain jederzeit widerrufen werden. Nutzen Sie bitte für das entsprechende Formular am Ende dieser FAQ (OnHold-CoreNIC.pdf bzw. OnHold-EURID.pdf) und senden es uns per Fax zu.

Haben Sie die Domain über einen anderen Provider registriert, so kontaktieren Sie bitte diesen Provider, damit er Ihnen das evtl. ander laufende Prozedere erklärt.


Zurück

Sie brauchen Hilfe?

0421 4089-000